Beispiele für Betriebsänderungen nach § 111 BetrVG

Eine Maßnahme des Arbeitgebers ist dann eine Betriebsänderung, wenn durch sie die Funktionsweise des Betriebes in nicht alltäglicher Weise geändert wird.

In § 111 Satz 3 BetrVG sind als Betriebsänderung folgende Fälle aufgeführt:

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

33 + = 39